Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Sachschaden rund 8000 Euro Zwei Frauen bei Unfall in Groß Ippener verletzt

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 10.06.2016, 13:30 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ist es am Donnerstagabend auf der Dorfstraße in Groß Ippener (Samtgemeinde Harpstedt) gekommen.

Ein 25-jähriger Autofahrer aus Hamburg befuhr die Dorfstraße in Richtung Delmenhorst und wollte nach links auf die Auffahrt zur A1 abbiegen. Dabei übersah er das Auto einer entgegenkommenden 46-jährigen Wildeshauserin. Bei dem Zusammenstoß wurden die 46-Jährige und ihre 57-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Vorsorglich brachte ein Rettungswagen die beiden Frauen zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beträgt laut Polizei 8000 Euro.