Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Saisoneröffnung im Hofladen Ahlhorner Fischteiche: Attraktives Ausflugsziel am 1. Mai

Von Reiner Haase | 24.04.2017, 11:13 Uhr

Die Ahlhorner Fischteiche sind am Montag, 1. Mai, ein attraktives Ausflugsziel. An diesem Tag öffnet die Teichwirtschaft Ahlhorn erstmals in dieser Saison den Hofladen. Von 10 Uhr bis 17 Uhr gibt es dort frisch geräucherte Forelle aus eigener Aufzucht und Aal zum Verzehr vor Ort – solange der Vorrat reicht.

Über touristische Möglichkeiten in der Gemeinde und darüber hinaus informiert die Gemeinde Großenkneten mit ihrem Touri-Mobil. Von dort bieten die Gästeführer ab 12 Uhr bis 16 Uhr stündlich eine kleine Teichwirtschaftsführung an.

Das Teichgut liegt mitten in einem der größten Waldgebiete der Region, das von attraktiven Wanderwegen durchzogen ist. Radfahrer und Wanderer haben direkten Zugang zum Hofgelände. Autofahrer können den Parkplatz „Am Karpfen“ 300 Meter vor dem Teichgut benutzen. Für Gehbehinderte gibt es einige wenige Stellplätze direkt auf dem Gelände.

Beliebt ist das Gelände bei Radausflüglern, zumal auch die öffentlichen Straßen schmal sind. Für E-Bike-Fahrer gibt es in diesem Jahr auf dem Teichgut erstmals eine Stromtankstelle zum Aufladen der Akkus.