Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Sanierungsarbeiten „In der Helle“ in Habbrügge ab Freitag gesperrt

11.08.2016, 20:10 Uhr

Da die Fahrbahn saniert werden muss, ist die Straße „In der Helle“ in Habbrügge von diesem Freitag an bis einschließlich 10. September voll gesperrt.

Die Gemeindeverwaltung teilt mit, dass die betroffenen Anlieger rechtzeitig von der ausführenden Baufirma über Beeinträchtigungen informiert und für sie Regelungen bezüglich der Erreichbarkeit ihrer Grundstücke getroffen wurden.

Für Fußgänger und Radfahrer ist es möglich, den gesperrten Bereich in beide Fahrtrichtungen mit leichten Beeinträchtigungen zu passieren. Während der Arbeiten wird zudem in beide Fahrtrichtungen eine Umleitung über die Route Habbrügger Furth – Hauptstraße – Hasbruchstraße – Kühlinger Straße ausgeschildert sein.