Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schüler helfen in Bookholzberg NABU stattet Berufsförderungswerk mit Nisthilfen aus

Von Antje Cznottka | 11.06.2015, 17:03 Uhr

Die NABU-Ortsgruppe Ganderkesee wird 150 neue Nisthilfen für Vögel aufhängen. Grundschüler zeigen viel Interesse.

Mit tatkräftiger Unterstützung von 22 Schülern der Grundschule Bookholzberg haben Vertreter der NABU-Ortsgruppe gestern offiziell begonnen Vogelnisthilfen und Fledermaushöhlen auf dem Gelände des Berufsförderungswerks Weser-Ems (BFW) aufzuhängen.

150 Nisthilfen hängt der NABU in Ganderkesee auf

Insgesamt werden 150 Nisthilfen und Höhlen auf dem 12 Hektar großen Gelände verteilt. Die finanzielle Förderung der „Bingo!“ Umweltlotterie hat die Aktion mit dem Projektnamen „Bühne frei für die Vogelwelt“ ermöglicht. Den Schülern der Klasse 3a zeigte Hans Fingerhut, Vorsitzender des NABU-Ganderkesee, die 14 verschiedenen Nistkästen, die jeweils speziell auf die Bedürfnisse von Kleibern, Rotkehlchen, Staren, Kohlmeisen oder Zaunkönigen zugeschnitten sind.