Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schützenfest 2016 in Falkenburg Kinder-Olympiade und Feten am Schießstand

Von Tina Spiecker, Tina Spiecker | 06.08.2016, 12:45 Uhr

Das Schützenfest in Falkenburg bietet am 13. und 14. August Kurzweil für jede Generation. Auf dem Festplatz bieten Budenbetreiber Leckererein an.

Kinderspiele, Leckereien, Musik und Schießsport: Die Falkenburger Schützen feiern am Samstag, 13., und Sonntag, 14. August ihr Schützenfest. Die Buden auf dem Festplatz sind an beiden Tagen ab 14 Uhr geöffnet.

Fahnen schmücken den Ort

Die Schützen bereiten das zweitägige Event bereits am Freitag, 12. August, um 16 Uhr bei Lüschen/Spille vor. Dort wird der Fahnenmasten gesetzt. Anschließend wird sich bei Schützenkönig Peter Abel zur gemütlichen Runde getroffen.

Attraktive Preise winken

Am Samstag, 13. August, geht es um 14 Uhr mit dem Schießen auf allen Ständen los. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr werden auf dem Königsstand Sonderpreise ausgeschossen. Die Kinder-Olympiade findet von 15 bis 17 Uhr statt. Kinder im Alter von zwei bis zehn Jahren erwarten lustige Spiele und tolle Preise. Zudem gibt es einen Glücksstand und ein Sachpreis-Schießen für Jedermann.

Neuer Schülerkönig

Gegen 19 Uhr sollen die Vizekönige und der Schülerkönig auf dem Festplatz vor dem Schießstand proklamiert werden. Um 20 Uhr startet die Vize-Feier am Schießstand. Der Eintritt ist frei.

Königs-Party am Sonntag

Am Sonntag 14. August, geht das Schützenfest um 11.45 Uhr mit einem Treffen auf dem Festplatz zum Abholen des Königshauses in die zweite Runde. Die folgende Strecke wird marschiert: Alter Postweg, Orthstrasse, Welsestraße, Orthstraße, Denkmal, Alter Postweg und zurück zum Schießstand. Ab 14.30 Uhr wird wieder an allen Ständen geschossen, und um 15 Uhr erfolgt die Preisverteilung an die Kinder und Schüler am Luftgewehrstand. Die neuen Könige werden gegen 19.30 Uhr proklamiert. Anschließend steigt die Königs-Party mit einer Tombola. Der Eintritt ist frei.

Rückblick beim Katerfrühstück

Nach den offiziellen Feierlichkeiten ist für Montag, 15. August um 10 Uhr der Arbeitsdienst geplant, die Fahnen werden eingesammelt. Anschließend treffen sich die Schützen zum Katerfrühstück mit Ausschießen des Katerkönigs.