Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schützenfest am Wochenende DJ TrueBeatz und Chaos Team kommen zu Schönemoor-Feten

Von Thomas Deeken | 01.06.2015, 14:44 Uhr

Zwei große Partys stehen am Freitag, 5. Juni 2015, und am Samstag, 6. Juni; auf dem Programm des Schützenvereins Königsproklamation und Schützenball folgen am Sonntagabend.

Die Mitglieder des Schützenvereins Schönemoor ermitteln am kommenden Wochenende ihre neuen Majestäten. Wer die Nachfolge von König Mike Richter und Königin Karin Kroog antritt, wird am Sonntag, 7. Juni, ab 19 Uhr bei der großen Königsproklamation bekannt gegeben. Danach folgt bereits die erste „Amtshandlung“ des neuen Königshauses: Es spendiert 100 Liter Freibier. Anschließend klingt das Schützenfest mit dem Schützenball aus. Musik kommt von DJ Paddy.

Gestartet wird das Schützenfest am Freitag, 5. Juni, mit einer großen Fete. Dazu wird neben DJ Paddy erstmals DJ TrueBeatz erwartet. Einlass ist ab 21 Uhr. Gefeiert wird auf dem Gelände des Schützenvereins, Zur Ollen 56.

Medaillenschießen auch für Gäste

Der Samstag, 6. Juni, wird mit dem Königs- und Festschießen sowie dem Medaillenschießen eingeläutet, bei dem auch Gäste mitmachen können. Beginn ist um 14 Uhr. Geschossen wird bis etwa 17 Uhr. Zwischendurch gibt es von 15 bis 17 Uhr ein Preisschießen für Mädchen und Jungen von acht bis 14 Jahren. Auch daran können sich Nichtmitglieder beteiligen, heißt es in einer Mitteilung der Schönemoorer Schützen.

Chip-Party am Samstagabend

Am Abend steigt die nächste Fete. Ab 21 Uhr hat sich bei der Chip-Party das Chaos Team angesagt. Das chaotische Duo ist mit Mickie Krause unter anderem für Lieder wie „Orange trägt nur die Müllabfuhr“ oder „Ich glaub, da ist schon wieder Alkohol im Spiel“ verantwortlich.

Festumzug startet Sonntagmittag

Der Schlusstag beginnt mit dem Festumzug. Antreten ist um Punkt 12 Uhr. Danach marschiert der Zug zum König nach Horst. Ab 15 Uhr wird für zwei Stunden das Königs- und Festschießen sowie das Medaillenschießen fortgesetzt. Parallel dazu heißt es im Festzelt: „Spaß für die ganze Familie“ mit dem Musikverein Schweiburg.