Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schützenfest Gleich mehrere Schützenvereine feiern in Vielstedt

Von Alexandra Wolff, Alexandra Wolff | 04.07.2018, 22:31 Uhr

Sowohl am Samstag, 7. Juli, als auch am Sonntag, 8. Juli, wird der Schützenverein Vielstedt Könige proklamieren: am Samstag die Könige der Könige, den Vogelkönig und den Sieger des Heino-O-Pokals und am Sonntag die Schülerkönige und das neue Königshaus.

Der Schützenverein Vielstedt wird an diesem Wochenende, 7. und 8. Juli, sein Schützenfest beim Vielstedter Bauernhaus feiern. Auch die Mitglieder der Schützenvereine Hude, Langenberg und Sandersfeld werden am Festumzug ihrer Vielstedter „Kollegen“ teilnehmen.

Am Samstag, um 14 Uhr werden die Vielstedter die Schützenkönige im Vereinslokal empfangen. Zur Tanzmusik im Bauernhaus werden ab 15 Uhr die „Bookholzberger Dorfmusikanten“ auftreten. Ein Shuttle-Service kann unter der Telefonnummer (04408) 369 bestellt werden. Um 20 Uhr beginnt die Schützenparty mit den Discjockeys Maik und Daniel im Bauernhaus zu freiem Eintritt. Im Verlauf des Abends werden die Könige der Könige, der Vogelkönig und der Sieger des Heino-O-Pokals proklamiert.

Hude, Langenberg und Sandersfeld feiern mit

Der Schützenverein wird am Sonntag, um 13.30 Uhr die befreundeten Vereine aus Hude, Langenberg und Sandersfeld empfangen. Der erste Höhepunkt wird um 17 Uhr die Proklamation der Schülerkönige sein – die des neuen Königshauses wird um 20 Uhr folgen. Beim anschließenden Königsball mit DJ Maik wird das Schützenfest ausklingen.