Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schützenfest in Ganderkesee Platzkonzert, Zauberei und Partymucke in Urneburg

Von Michael Korn | 08.08.2019, 12:24 Uhr

Das bietet das Urneburger Schützenfest in Ganderkesee vom 17. bis 19. August. Neu: Kremser zum Umzug.

Vor dem eigentlichen Schützenfest des Schützenvereins Urneburg am übernächsten Wochenende findet am Montag, 12. August, wieder ein Firmenschießen statt. Alle umliegenden Firmen und Vereine sind nach Mitteilung von Schriftführer Manfred Finke zu einem Schießwettbewerb in lockerer Atmosphäre eingeladen.

Eckis Zaubershow

Danach ist es soweit! Finke: „Nach einem aufregenden Schützenjahr mit vielen Veranstaltungsteilnahmen werden die Majestäten und Adjutanten 2018 die Zeichen ihrer Titel an die neuen Sieger abtreten. Die Vereinsmitglieder des SV Urneburg kämpfen um die Königstitel und verbringen mit Sicherheit einige Stunden, wenn nicht sogar Tage auf dem Festplatz. “ Gäste sind herzlich willkommen, um mit den Schützinnen und Schützen den Festplatz zu bevölkern und es sich bei Eis, Schützenfestwurst, kühlen Getränken und Leckereien gut gehen zu lassen. Nachmittags gegen 16 Uhr gibt es für die jüngeren Besucher Eckis Zauber-Show. Um 17 Uhr erfreuen die Gäste die Kinder und Jugendlichen des TV Deichhorst mit einer Turn-Show. Abends steigt dann die „Urneburg-Fete“ im Festzelt.

Musikzug spielt auf

Am Sonntagnachmittag sind langjährige Mitglieder des Vorstands um 15.30 Uhr zu Kaffee und Kuchen ins Festzelt eingeladen. Diese Mitglieder (Jubilare mit 25, 40, 50, 60 und 65 Jahren Mitgliedschaft) und Gäste aus Ganderkesee und Umgebung können ab 17 Uhr dem Platzkonzert des Musikzuges der freiwilligen Feuerwehr beiwohnen. Die Proklamation des neuen Königspaars findet um 19.30 Uhr statt. Danach gibt es dann die Königsfeier mit Musik von Dj Björn.

Umzug am Sonntag

Am Sonntag, 18. August, 11.45 Uhr (Abmarsch 12 Uhr) Antreten und gemeinsamer Abmarsch ab der Schießhalle anlässlich des Festmarsches zum Abholen des Königspaares. Neu ist: Die älteren oder gehbehinderten Schützen begleiten den Umzug nach Absprache mit einem Kremser. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter Telefon (0173)2488917. Am Montag, 19. August, beginnt nach der Platzeröffnung um 15 Uhr das Schießen auf die Vizekönigstitel. Um 20 Uhr findet die Proklamation der neuen Vizekönige statt. Danach startet die Abschlussparty mit Dj Björn, auf der die Vizekönige gefeiert werden.