Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Schützenfest in Hengsterholz Vorsitzender jetzt auch mit Kette des Königs

Von Dirk Hamm | 11.06.2017, 23:17 Uhr

Auf dem Sportplatz Hengsterholz ist am Sonntagabend mit der Proklamation des neuen Königshauses das Schützenfest des SV Hengsterholz-Havekost zu Ende gegangen.

Seit Jahresbeginn ist Alexander Roloff Vorsitzender des Vereins, jetzt darf er sich über eine weitere Ehre freuen: Bei der Proklamation des neuen Königshauses im Sportlerheim des TSV Hengsterholz-Havekost übergab er das Mikrofon an seinen Stellvertreter Harald Rogge, um selbst die Kette des neuen Schützenkönigs um den Hals gelegt zu bekommen.

Ganz zum Schluss noch Regen

Zwei Tage lang begünstigten die Wetterbedingungen ein gelungenes Schützenfest. Das Menschenkicker-Turnier am Sonntag habe sogar noch zusätzliche Besucher angezogen, zog Roloff am Sonntagabend Bilanz. Auf den letzten Metern machte dann doch noch Regen einen Strich durch die Rechnung, und die Proklamation musste nach drinnen verlegt werden.

Trotz Zulage wieder Königin

Trotz Zulage als Königin des Jahres 2015 konnte sich bei den Damen Lena Habeck durchsetzen. Die neue Schülerkönigin heißt Jonna Meyerholz, Jugendkönig wurde Marcel Moorschlatt. Als Alterskönig wurde Herbert Meyerholz geehrt, König der Könige wurde Heiko Moorschlatt.