Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

„Segen bringen, Segen sein“ Sternsinger aus Ganderkesee für Bolivien unterwegs

Von Thomas Breuer | 11.01.2016, 17:25 Uhr

Auch aus katholischen Kirchen im Ganderkeseer Gemeindegebiet sind am Sonntag zahlreiche Gruppen von Sternsingern ausgesandt worden.

Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ galt ihr Augenmerk diesmal der Unterstützung von Mädchen und Jungen in Bolivien. In kleinen Gruppen zogen sie von Haus zu Haus durch die Ortsteile, um Spenden einzuwerben.

So auch 40 Sternsinger, die sich von der Stenumer Kirche St. Michael auf den Weg machten. Der Gottesdienst gewährte ihnen und ihrer Mission breiten Raum.