Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Insektenunterkünfte und wilde Ecken So gestalten Ganderkeseer ihren Garten insektenfreundlich

Von Niklas Golitschek | 03.04.2020, 11:30 Uhr

Mit dem Frühling rückt auch die Gartenarbeit wieder in den Vordergrund. Hans Fingerhut vom Nabu Ganderkesee und Janine Taut von der Kita Schatzinsel in Hoykenkamp geben Tipps, wie sich Insekten im heimischen Grün ansiedeln.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden