Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Sommerfest der Awo Ganderkesee Awo Ganderkesee feiert mit viel Musik

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 08.08.2016, 13:08 Uhr

Shantys und Volkslieder haben die Besucher des Sommerfests der Awo Ganderkesee erfreut. Der Besuch blieb hinter den Erwartungen zurück.

Die Arbeiterwohlfahrt Ganderkesee hat ihr Sommerfest am Sonnabend, 6. August, mit Spiel, Spaß und Musik in der Begegnungsstätte am Brüninger Weg gefeiert. Mit gut zwei Dutzend Feiernden war der Kreis überschaubarer als in den vergangenen Jahren: „Wir haben nicht rechtzeitig bemerkt, dass heute für viele Kinder der erste Schultag ist. Das feiern Oma und Opa mit ihren Enkeln“, berichtet die Awo-Vorsitzende Heide Heidmann.

Spiele um Preise

Wer gekommen war, erlebte ein abwechslungsreiches Programm mit. Am Jakkolo-Tisch und bei Wurfspielen ging es um Preise. Die „Logger’s Men“ aus Vegesack trugen stimmgewaltig maritime Lieder vor. Der Awo-Singkreis baute aufs Mitsingen von Volksliedern. Tanzmusik wurde eingespielt, und bei Kaffee und Kuchen sowie zum Abschluss bei Wurst und Salat gab es die Gelegenheit zum Klönschnack.