Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Tag der offenen Tür Rund 50 Interessierte „schnuppern“ in Musikschule Ganderkesee

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 26.03.2017, 14:51 Uhr

Rund 50 Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer haben am Samstagnachmittag das Angebot der Musikschule in Ganderkesee angenommen, um in aller Ruhe mal ein paar Instrumente auszuprobieren. Darüber hinaus gaben sieben Dozenten jede Menge Informationen zum Musikschulangebot.

„Es waren viele Kinder da, was bei uns normal ist. Auffällig war aber das große Interesse von Erwachsenen, ein Instrument zu erlernen“, sagte Jan Frerichs, neben Carsten Schulte Leiter der Musikschule an der Langen Straße. Nach der dreistündigen Veranstaltung sprach Frerichs von einer gelungenen Aktion, einige hätten sich sogar spontan für Kurse angemeldet.

Eventuell auch Trompete im Angebot

In der Musikschule gibt es Unterricht für Bass, Schlagzeug, Gitarre, Keyboard, Klavier, Saxofon, Klarinette, Geige und Blockflöte. Außerdem wird musikalische Früherziehung angeboten. „Und wenn genügend Anmeldungen kommen, kann man bei uns erstmals auch Trompete lernen“, so der Musikschulleiter. Weitere Informationen gibt es unter Telefon (04222) 807586.