Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Tankstelle in Hoyerswege Aus Esso- wird Raiffeisen-Tankstelle

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 30.03.2017, 19:27 Uhr

Auf der Tankstelle in Hoyerswege gibt es künftig Raiffeisen- statt Esso-Kraftstoffe. Für den Wechsel ist die Tankstelle zurzeit geschlossen.

Das analog gesteuerte Esso-Preisschild hängt am Haken, macht Platz für ein digitales Preisschild in den Raiffeisen-Farben Grün-gelb. Rundherum gibt es auf der Tankstelle an der Bundesstraße 213 in Hoyerswege lauter kleine Baustellen. „Das Geschäft ruht übers Wochenende, voraussichtlich bis Dienstag, höchstens bis Mittwochmorgen“, berichtet Wilfried Knipper von der Raiffeisen-Warengenossenschaft Hatten-Huntlosen.

Anhänger-Geschäft bleibt

Die Genossenschaft hat, wie berichtet, Uwe Schwagers Esso-Tankstelle übernommen. Schwager konzentriert seine Arbeitskraft auf das Anhänger-Geschäft neben der Tankstelle. Die Tankstelle ist für einige Tage eine Baustelle. Die Technik wird aufgearbeitet, teils erneuert, die Farben wechseln. Sonst soll sich für die Kunden wenig ändern.