Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Überschlag beim Überholen 18-jähriger Autofahrer bei Unfall in Hude verletzt

Von Eyke Swarovsky | 10.11.2016, 14:30 Uhr

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch bei einem missglückten Überholmanöver an der Linteler Straße verletzt worden. Sein Wagen landete auf dem Dach.

Der 18-jährige Huder fuhr laut Polizeibericht auf der Linteler Straße in Richtung Hude und überholte drei vor ihm fahrende Autos. Dabei geriet der 18-Jährige mit seinem Wagen ins Schleudern und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Auto schließlich gegen einen Erdwall und landete auf dem Dach.

Der 18-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.