Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Umleitung auf neue Fahrspur Ortsdurchfahrt Bookholzberg: Verkehrsführung wird geändert

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 27.05.2016, 12:06 Uhr

Bei der Sanierung der Ortsdurchfahrt in Bookholzberg (Stedinger Straße/B 212) ist eine der Fahrspuren mittlerweile erneuert worden. Ab Montag, 30. Mai, wird der Verkehr darum über diese Fahrspur geleitet, was eine geänderte Verkehrsführung zur Folge hat.

Der Verkehr wird bei dem Fahrspurwechsel auf die neu asphaltierte Fahrbahn geleitet. Diese liegt deutlich höher als die bisherige Spur. Wegen dieses Höhenversatzes ist die Zufahrt zur westlichen Geschäftsstraße sowie die Zuwegung zur Friedlandstraße und zur Apfelallee nicht mehr direkt von der Stedinger Straße (B 212) aus möglich.

Die Zufahrt erfolgt über Huder Straße, Elsa-Brandström-Straße, Grenzweg oder über die Jasminstraße.

Die Einbahnstraßenregelung auf der B 212 in Richtung Norden bleibt weiterhin bestehen, teilte die Verwaltung am Freitagmorgen mit.