Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nachwachsende Rohstoffe aus vernässten Mooren Umweltminister Olaf Lies hält Grußwort bei Tagung zu Klimaschutz-Projekt in Wardenburg

Von Niklas Golitschek | 11.09.2020, 13:33 Uhr

Mit Torfmoos, Schilf und Rohrkolben für mehr Klimaschutz: Bei der Tagung über nachwachsende Rohstoffe aus vernässten Mooren informierte das 3N-Kompetenzzentrum, wie in Niedersachsen eine klimaschonendere Landwirtschaft möglich wäre. Auch Umweltminister Olaf Lies war zu Gast.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden