Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall im Kreisverkehr In Ahlhorn Vorfahrt missachtet: 24.500 Euro Schaden

Von Thorsten Konkel | 10.06.2015, 12:54 Uhr

Hoher Sachschaden nach Fahrfehler: An frühen Mittwochmorgen sind zwei Autos in Ahlhorn (Gemeinde Großenkneten/ Landkreis Oldenburg) zusammengestoßen.

Gegen 0.20 Uhr kam es am Mittwoch im Kreisel in Ahlhorn zu dem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von rund 24.500 Euro: Laut Polizei war ein 22-jähriger Autofahrer aus Cloppenburg von der Wildeshauser Straße in den Kreisel eingefahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 36-jährigen Pkw-Fahrer aus Wildeshausen, der gerade den Kreisel befuhr.

Angaben über Verletzte gab es zunächst nicht..