Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Colnrade Fahrzeuggespann rammt in Colnrade Baum

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 19.07.2016, 14:51 Uhr

Eine Autofahrerin aus Twistringen ist am Montagabend bei einem Unfall in Colnrade verletzt worden. Ihr Fahrzeuggespann hatte einen Baum gerammt.

Ein Fahrzeuggespann mit Pferdeanhänger hat am Montag, 18. Juli, in den Abendstunden auf der Hauptstraße in Colnrade einen Baum gerammt. Die Fahrerin, eine 60-Jährige aus Twistringen, wurde bei dem UNfall leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 6000 Euro.

Keine Tiere im Anhänger

Das Fahrzeuggespann war links von der Fahrbahn abgekommen. Der Pferdeanhänger, in dem sich keine Tiere befanden, riss ab und blieb auf der Seite liegen. Das Auto musste abgeschleppt werden.