Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in der Gemeinde Dötlingen Motorradfahrer bei Sturz auf der B213 schwer verletzt

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 08.07.2017, 16:52 Uhr

Schwere Verletzungen hat sich ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Dötlingen am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der B 213 in der Gemeinde Dötlingen zugezogen.

Ein ebenfalls 20 Jahre alter Mann aus Dünsen befuhr mit seinem Wagen gegen 19.40 Uhr die Bundesstraße in Richtung Delmenhorst. An der Ecke Simmerhauser Straße wollte er nach rechts abbiegen. Ein dahinter fahrender Motorradfahrer erkannte das Abbremsen zu spät, fuhr auf das Fahrzeug auf und stürzte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7000 Euro.