Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in der Gemeinde Wardenburg Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Tungeln

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 24.03.2016, 11:47 Uhr

Bei einem Unfall in der Gemeinde Wardenburg sind am Mittwoch zwei Personen verletzt worden. Es entstand 4500 Euro Sachschaden.

Zwei Personen haben am Mittwoch bei einem Unfall in Tungeln in der Gemeinde Wardenburg leichte Verletzungen erlitten. Der Unfall ereignete sich gegen 10.25 Uhr auf der Oldenburger Straße in Höhe der Einmündung Buksnest.

Beide Fahrer verletzt

Eine 37-jährige Oldenburgerin wollte in die Nebenstraße abbiegen und bremste ihr Auto ab. Der 63-jährige Fahrer eines Personenwagens aus Herten erkannte das zu spät und fuhr auf. Beide Fahrzeugführer erlitten Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in höhe von rund 4500 Euro.