Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Dötlingen Autofahrerin prallt gegen Baum und wird schwer verletzt

Von Johannes Giewald, Johannes Giewald | 08.03.2017, 11:16 Uhr

Eine 48 Jahre alte Autofahrerin ist am Dienstagabend in Dötlingen mit ihrem Fahrzeug gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden. Die Frau wurde in ihrem Wagen eingeklemmt.

Gegen 17.19 Uhr fuhr die 48-Jährige aus Großenkneten auf dem Goldbergsweg in Dötlingen und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dabei überfuhr sie einen Leitpfosten und prallte mit ihrem Auto gegen einen Baum in einem Waldstück am Straßenrand.

Rettungsdienst und Notarzt stabilisierten die Autofahrerin in ihrem Fahrzeug, ehe die Feuerwehr die Verletzte mit schwerem Gerät aus ihrem Wagen befreite. Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand Totalschaden, die Schadenshöhe wird auf 4000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren aus Brettdorf, Dötlingen und Neerstedt waren mit 9 Fahrzeugen und 64 Rettungskräften im Einsatz.