Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Ganderkesee Autofahrer beschädigt anderes Fahrzeug und flieht

Von Johannes Giewald, Johannes Giewald | 07.03.2017, 18:27 Uhr

Ein unbekannter Autofahrer hat in Ganderkesee mit seinem Wagen ein entgegenkommendes Fahrzeug touchiert und beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr daraufhin unbehelligt weiter.

Auf der Oldenburger Straße kurz hinter der Unterführung zur Autobahn 28 streiften sich die beiden Autos am vergangenen Donnerstag im Vorbeifahren, teilte die Polizei am Dienstag erst mit. Der verantwortliche Autofahrer machte sich trotz der Kollision aus dem Staub und ließ den anderen Autofahrer zurück. An dessen Fahrzeug war ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstanden.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher machen können, sich bei der Dienststelle in Ganderkesee unter (04222) 94460 zu melden.