Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Ganderkesee Autofahrer bricht Bahnschranke in Ganderkesee ab

Von Michael Korn | 29.07.2017, 17:55 Uhr

Ein Autofahrer hat am 28. Juli 2017 in Ganderkesee eine Bahnschranke schwer beschädigt.

Ein unbekannter Autofahrer hat in Ganderkesee, Landkreis Oldenburg, am vergangenen Freitagmittag, 28. Juli 2017, die Schrankenanlage an der Lindenstraße mit seinem Fahrzeug beschädigt und ist geflüchtet. Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, ereignete sich der Vorfall zwischen zwischen 13.20 und 14.20 Uhr. Offensichtlich habe der Fahrer versucht, mit seinem Wagen den Bahnübergang trotz sich senkender Schranken noch zu überqueren. Dabei sei es jedoch zur Kollision gekommen, wodurch die Schranke abbrach.