Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Wardenburg 18-Jährige landet mit Auto im Straßengraben

Von Mareike Bader | 22.10.2017, 19:28 Uhr

Durch einen Fahrbahnabsatz verlor eine junge Autofahrerin in Westerholt die Kontrolle über ihr Auto. Sie fuhr in einen Straßengraben.

Im Straßengraben endete die Fahrt für eine 18-Jährige aus Oldenburg. Wie die Polizei berichtete, fuhr sie am Samstagnachmittag über die Ammerländer Straße Richtung Oberlethe.

Nachdem sie einen Fahrbahnabsatz überfuhr, verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw. Sie fuhr in einen Straßengraben. Die Frau wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Die Schadenshöhe wird auf 5000 Euro geschätzt.