Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall mit Leichtverletztem Radfahrer in Sandkrug umgefahren

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 29.09.2016, 15:10 Uhr

Eine Autofahrerin hat am 30. September in Sandkrug einen Radfahrer übersehen und umgefahren. Der Radler erlitt leichte Verletzungen.

Ein 62 Jahre alter Radfahrer aus dem Kreis Steinfurt hat am Mittwoch bei einem Unfall in Wardenburg leichte Verletzungen erlitten. Er war auf dem Radweg an der Bümmersteder Straße von einem Auto erfasst worden.

Radler übersehen

Eine 40-jährige Frau aus Wardenburg wollte gegen 12.15 Uhr mit ihrem Auto das Grundstück an der Bümmersteder Straße verlassen. Dabei übersah sie den Radler. Das Auto erfasste das Rad und brachte den Radler zu Fall. Es entstand geringer Sachschaden.