Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vatertag 2016 in Ganderkesee An Himmelfahrt feiern in Ganderkesee

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 03.05.2016, 18:25 Uhr

Vorab schon mal ein Prosit auf das Wetter: „Richtig schön“ soll es an Christi Himmelfahrt werden, das versprechen zumindest die Meteorologen. Bestes Ausflugswetter mit Sonnenschein und bis zu 17 Grad Lufttemperatur soll demnach Vatertagsausflügler am Donnerstag, 6. Mai 2016, in die Natur locken.

Auf ein gutes Geschäft hoffen deshalb die örtlichen Gastronomen am Himmelfahrtstag.

Ab 9 Uhr Sekt in Stenum

Schon ab 9 Uhr hat das Landidyll-Hotel Backenköhler in Stenum geöffnet, geboten wird ein Sektfrühstück. Ab 11.30 Uhr versetzt dann „DJ Chris“ die Gäste musikalisch in die richtige Stimmung. Es wird gegrillt, und für Kinder gibt es Spiel uns Spaß mit Torwandschießen, Trampolin und Kinderspielplatz.

„Boxenstopp“ in Bookholzberg

Im Stedinger Hof in Bookholzberg richtet sich Wirt Marcel Kollmann auf viele Durchreisende ein: „Hier an der Stedinger Straße machen viele Radler einen ,Boxenstopp’ auf dem Weg nach Hude oder in die Wesermarsch“, sagt Kollmann.

Darum gibt es schon ab 10 Uhr gekühlte Getränke, der Grill wird angeworfen und Kollman hat auch Gulaschsuppe im Angebot.

Ebenfalls zum geselligen Umtrunk bei stimmungsvoller Musik und Herzhaftem lädt Gerhard Menkens in sein Lokal „Zum grünen Hof“ nach Hoykenkamp ein. Der Frühschoppen an der Schierbroker Straße 75 beginnt um 10 Uhr. Ein Sicherheitsdienst achtet bei Menkens morgen darauf, dass niemand trotz ausgelassener Partystimmung über die Stränge schlägt. Denn bei den Feierlichkeiten zum 1. Mai hatt es eine Schlägerei gegeben.

Party erst ab 14 Uhr im Ort

Im Ortskern von Ganderkesee geht an Himmelfahrt die Party erst später los: „Wir haben ab 14 Uhr geöffnet und grillen bei schönem Wetter draußen, es gibt Würstchen und Fleisch“, kündigt Saman Ghorbani vom „Gantero“ an der Wittekindstraße an.