Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Veranstaltungsreigen Kartoffeln, Konzerte und Kirche am Wochenende in Ganderkesee

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 08.09.2017, 20:37 Uhr

Das Wochenende verspricht gute Unterhaltung: Feiern, feilschen, der Musik lauschen oder flanieren gehen gehören zu den Freizeitmöglichkeiten.

Ein abwechslungsreiches Wochenende erschließt sich schon am Samstagmorgen allen, die auf Naherholung aus sind. Bereits um 8.30 Uhr öffnet am Samstag, 9. September, auf dem Festplatz an der Raiffeisenstraße der Flohmarkt, auf dem mit Hobbygärtnern aus der Region um winterharte Stauden, Kräuter und Ziergehölze gefeilscht werden kann.

4x4-Konzerte

Mitten im Ortskern wird am Samstag, 9. September, um 18 Uhr im Alten Rathaus, im neuen Rathaus, im Kulturhaus Müller und in der St.-Cyprian-und-Cornelius-Kirche zeitgleich die diesjährige Auflage der 4x4-Konzerte gestartet. Besucher treffen bis 22 Uhr auf vier hochkarätige Musikensembles. Ein feurig-südamerikanisches Klaviertrio, Barockmusik, der Zauber der Akkordeonmusik und Jazz-Klassik-Crossover dürfen im Wechsel genossen werden.

Zwischen Hochkultur und Stimmungsmusik

Zwischen der Hochkultur und der krachledernen Stimmungsmusik liegen am Samstag, 9. September,nur wenige Kilometer: Zum 2. Bayerischen Abend lädt der Musik- und Spielmannszug Bookholzberg in die Aula der Oberschule an der Ellerbäke, Stedinger Straße 5 (Eingang über den Ammerweg), ein.

„O’zapft is!“

Einlass zu der Gaudi unter dem Motto „O’zapft is!“ ist um 18.30 Uhr. Das „Verwöhnprogramm für die Ohren“ beginnt um 19.30 Uhr. Gäste in bayerischer Tracht sind ausdrücklich erwünscht.

„Rein in die Kartoffeln“

Am Sonntag, 10. September, heißt es dann „Rein in die Kartoffeln“: Stimmung und Spaß für die ganze Familie verspricht der Bauernmarkt von 10 bis 17 Uhr auf dem Gelände der Raiffeisen-Warengenossenschaft (RWG) Hunte-Weser an der Westtangente 10 mit rund 30 Ausstellern. Mit ihrem Café, dem Kinderzelt und Kreativständen sind die Landfrauen maßgeblich beteiligt. Um 14.30 Uhr beginnt am Sonntag, 10. September, der Kinderflugtag auf dem Atlas Airfield.

Tag des offenen Denkmals

Am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 10. September, lädt die Kirchengemeinde unter dem Motto „Macht und Pracht“ nach St. Cyprian und Cornelius ein. Um 14 und 17 Uhr gibt es Kirchenführungen, um 15 und 16 Uhr Orgelführungen.