Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verein „Wir in Bookholzberg“ Diskussion um Sonntage in Bookholzberg geht weiter

Von Thomas Breuer | 21.03.2016, 11:48 Uhr

Der von Dietmar Mietrach geführte Verein „Wir in Bookholzberg“ kommt am Mittwoch, 30. März, um 19.30 Uhr im „Café & Bistro Am Hasbruch“, Hedenkampstraße 20, zu seiner Jahreshauptversammlung zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Vorstandswahlen und eine Vorschau auf den 10. Bookholzberger Frühlingsmarkt am Sonntag, 24. April.

Diskussion zu verkaufsoffenen Sonntagen erwartet

Eine Diskussion ist zum Tagesordnungspunkt 12 zu erwarten, der das Urteil des Verwaltungsgerichts Hannover zu den verkaufsoffenen Sonntag aufgreift. Es sieht vor, dass pro Kommune nur noch vier genehmigt werden , egal, ob sie in einem Teilbereich oder gemeindeweit stattfinden.