Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verkehrsunfall in Ahlhorn Beifahrer bei Unfall in Ahlhorn verletzt

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 11.12.2016, 15:18 Uhr

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Ahlhorn ist am Sonnabend, 10. Dezember, ein 30-Jähriger verletzt worden. Die Autos wurden stark demoliert.

Auf der Vechtaer Straße in Ahlhorn sind am Sonnabend, 9. Dezember, zwei Autos zusammengestoßen. Der Beifahrer eines beteiligten Autos wurde leicht verletzt.

Autos stark beschädigt

Ein 41-Jähriger aus Rumänien wollte mit seinem Auto von der Vechtaer Straße nach links in die Straße Am Scheidewald abbiegen. Zeitgleich wurde sein Auto vom Fahrzeug eines 24-Jährigen aus Vechta überholt. Die Autos stießen heftig zusammen und wurden stark beschädigt.