Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verkehrsunfall in Ganderkesee Autos stoßen auf Kreuzung in Hoyerswege zusammen

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 23.04.2017, 12:43 Uhr

Auf der Kreuzung in Hoyerswege sind am Sonnabend zwei Autos zusammengestoßen. Es entstand hoher Sachschaden.

Die Autos eines 18-Jährigen aus Delmenhorst und einer 63-Jährigen aus Ganderkesee sind am Sonnabend gegen 14.10 Uhr auf der Kreuzung in Hoyerswege zusammengestoßen. Die Autos wurden stark beschädigt; die Polizei beziffert den Sachschaden mit rund 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Kollision beim Abbiegen

Der 18-Jährige fuhr vom Holzkamper Damm kommend auf die Kreuzung und wollte auf die Bundesstraße 213 nach links Richtung Wildeshausen abbiegen. Dabei prallte sein Auto mit dem der 63-Jährigen zusammen, die aus Richtung Ganderkesee kommend geradeaus weiterfahren wollte.