Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vielstedter Schützenfest 2015 Marc Hedenkamp und Linda Alzog übernehmen Regentschaft

Von Antje Cznottka | 12.07.2015, 23:43 Uhr

Der Schützenverein Vielstedt hat ein neues Königshaus. Am Sonntagabend begann die Amtszeit von Marc Hedenkamp mit den Adjutanten Carsten Handelmann und Jan Haverkamp.

Königin Linda Alzog übernimmt mit ihren Adjutantinnen Gabi Lösekamp und Bettina Hedenkamp die Staatsgeschäfte. Den Titel des Alterskönigs trägt Karl Heinz Alzog. Die Frau an seiner Seite ist Hella Bade Fischer. Zum Juniorenkönig wurde Matthias Janzen gekrönt. Unterstützt wird er von seinen Adjutanten Rainer Behnken und Daniel Janzen. Das Amt der Jugendkönigin übernimmt für ein Jahr Charlin Mehrings. Ihre Adjutanten sind Ann-Catrin Mehrings und Henning Schwarting.

Schüler- und Kinderkönige beim Vielstedter Schützenverein 2015

Zielsicherheit brachte Laura Lösekann den Titel der Schülerkönigin in der Altersgruppe 12 bis 14 Jahre ein. Ihre Adjutanten sind Keno Heckmann, der auch Vogelkönig der Jugend wurde, und Lennard Stigge. Unter den Kindern im Alter von acht bis elf Jahren regiert ab sofort Tammo Mehrings. An seiner Seite: Jayson Strackerjan und Enrico Strackerjan. Bereits am Samstag wurden Hella Bade Fischer als Königin der Königinnen, Helmut Janzen als König der Könige, Sigrid Behnken als Vogelkönigin und Martin Schwarting als Sieger des Heino-O-Pokals auserkoren.

Vielstedter Schützenfest 2015 klingt mit Fest aus

Die Ehrenscheibe der Damen hat Maren Molle erreicht, die der Herren hat Burkhard Stöck erhalten. Das neue Königshaus wurde mit einem dreifachen kräftigen „Gut Schuss“ im Amt begrüßt, bevor das Fest in Vielstedt ausklang.