Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vier Veranstaltungen geplant Lebendiger Adventskalender in Harpstedt startet

Von Andreas Satzke | 27.11.2016, 12:13 Uhr

Der lebendige Adventskalender soll bis Weihnachten vier Mal stattfinden. Ziele sind Harpstedt, Stiftenhöfte und Kirchseelte.

Auch in diesem Jahr findet wieder der lebendige Adventskalender statt, den die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Harpstedt gemeinsam organisieren.

Dafür sind die vier Donnerstage bis zum Weihnachtsfest fest eingeplant. Am 1. Dezember wird die Versammlung bei Familie Schoo an die Stiftenhöfter Straße 2, in Stiftenhöfte stattfinden. Am 8. Dezember bei Familie Schmidt an der Langen Straße 23, in Harpstedt. Am 15. Dezember ist Familie Lunkeit, Bei der Friedenseiche 4, in Kirchseelte, Gastgeber. Der Abschluss wird bei Familie Schäfers, Lange Straße 59, in Harpstedt gefeiert.

Veranstaltungen im Freien

Die Adventskalender finden im Freien statt, wie die Kirchengemeinde Harpstedt informiert, unabhängig vom Wetter. Beim lebendigen Adventskalender geht es um besinnliche Momente und gemütliches Zusammensein.