Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vier Verletzte bei Zusammenstoß Motorradfahrer rammt drei Fußgänger in Hatten

Von Sonia Voigt | 11.09.2016, 16:06 Uhr

Ein Motorradfahrer, der von der Fahrbahn abgekommen ist, hat am Samstagabend auf der Astruper Straße in Hatten drei Fußgänger gerammt und verletzt.

Laut Polizeibericht geriet ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Hatten am Samstag gegen 18.50 Uhr aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve von der Astruper Straße nach rechts auf den Fußweg und fuhr dort in eine Fußgängergruppe. Dabei verletzte er sich selbst ebenso wie die drei dort laufenden Hatter im Alter zwischen 27 und 56 Jahren. Alle vier Unfallbeteiligten mussten in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Ein vorsorglich angeforderter Rettungshubschrauber konnte aber unverrichteter Dinge wieder abheben.