Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Von Auto angefahren Radfahrer aus Hatten bei Unfall schwer verletzt

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 03.08.2017, 15:47 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Vielstedter Straße auf dem Gemeindegebiet Ganderkesee ist am Donnerstagmorgen ein Radfahrer schwer verletzt worden.

Ein 49 Jahre alter Autofahrer aus Bremen war gegen 5.50 Uhr auf der A 28 in Richtung Oldenburg unterwegs und fuhr an der Anschlussstelle Hude ab. Im Einmündungsbereich zur Vielstedter Straße kreuzte ein 66-jähriger Radfahrer aus Hatten von links, den der Autofahrer übersah. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer kam zu Fall, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden geringe Sachschäden. Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbei geleitet werden.