Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vorfahrt missachtet 7000 Euro Schaden bei Unfall in Großenkneten

Von Eyke Swarovsky | 18.02.2016, 14:40 Uhr

Ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Straße „Westerholtkamp“ in Großenkneten entstanden.

Eine 18-jährige Autofahrerin aus Großenkneten befuhr laut Polizeibericht die Straße „Westerholtkamp“ in Richtung „Am Lemsen“ und wollte nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt des entgegenkommenden 37-jährigen Autofahrers aus Großenkneten. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.