Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vorfahrt missachtet Frau bei Unfall in Ganderkesee verletzt

Von Thorsten Konkel | 03.12.2018, 12:43 Uhr

Weil sie einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt nahm, hat eine 71-jährige Fahrerin am Sonntagabend in Ganderkesee einen Verkehrsunfall verursacht.

Nach Polizeiangaben erlitt die 71-jährige Unfallverursacherin aus Ganderkesee dabei leichte Verletzungen. Gegen 18 Uhr wollte sie mit ihrem VW-Kleinwagen vom Industriepark auf die Bergedorfer Straße einfahren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 29-jährigen Frau aus Ganderkesee, die mit ihrem VW-Golf in Richtung Ortskern unterwegs war.

Durch den Zusammenstoß wurde der Golf der 29-Jährigen auf einen Parkstreifen geschleudert und kam nicht mehr fahrbereit zum Stehen.

Am Kleinwagen entstanden Frontschäden, die eine Weiterfahrt ebenfalls nicht mehr möglich machten. Der Schaden wurde auf 5.500 Euro geschätzt.