Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vorfahrt übersehen Unfall in Groß Ippener fordert vier Verletzte

Von Thomas Breuer | 10.10.2015, 16:50 Uhr

Vier Personen haben bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 18 Uhr auf der Straße „Klebermoor“ im Ortsteil Annen leichte Verletzungen erlitten.

Eine 33-jährige Autofahrerin aus der Samtgemeinde Harpstedt hatte laut Polizeibericht an der Kreuzung zum Schüttenkamp einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Wagen, der von einer 51-jährigen Frau gefahren wurde, übersehen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrzeugführerinnen sowie zwei weitere Personen im Auto der 51-Jährigen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 11500 Euro geschätzt.