Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vortrag über Europäische Union Vortrag in Wildeshausen über Aktuelles aus der EU

Von Reiner Haase, Reiner Haase | 29.03.2016, 14:27 Uhr

Der CDU-Europaabgeordnete Jens Gieseke kommt am Freitag, 1. April, mit Neuigkeiten aus dem EU-Parlament nach Auch das Thema Flüchtlinge wird angesprochen.

Die Europa-Union/Europäische Föderalisten Oldenburg veranstalten am Freitag, 1. April, einen Vortrags- und Diskussionsabend mit dem CDU-Europaabgeordneten Jens Gieseke. Der Abgeordnete aus Lingen sitzt für die Fraktion der Europäischen Volksparteien (EVP) im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und ist stellvertretendes Mitglied in den Ausschüssen für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung und für Fischerei.

Auto-Abgasskandal ein Thema

“In diesen Ausschüssen werden Entscheidungen vorbereitet, die für Niedersachsen von großer Bedeutung sind“, stellt Adolf Schröder, der Vorsitzende der hiesigen Europa-Union, fest. Das gelte auch für den Untersuchungsausschuss zum Abgasskandal in der Auto-Industrie, dem Gieseke ebenfalls angehöre. Aktuelles aus dem Europa-Parlament erwarten die Veranstalter auch zum Thema Flüchtlinge. Der Vortrags- und Diskussionsabend am Freitag beginnt um 19 Uhr im Kreishaus. Der Kreistagsvorsitzende Helmut Hinrichs (SPD) spricht zum Auftakt ein Grußwort.