Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wagen in Ganderkesee beschädigt Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

Von Biljana Neloska | 21.12.2018, 11:23 Uhr

Ein Unbekannter hat am Donnerstag ein Auto beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein schwarzer VW ist am Donnerstag auf dem Aldi-Parkplatz an der Raiffeisenstraße in Ganderkesee beschädigt worden. Die 48-jährige Fahrzeugbesitzerin stellte den Transporter gegen 9.35 Uhr auf dem Parkplatz ab und begab sich in den Markt. Als sie kurze Zeit später zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie Schäden am hinteren, linken Kotflügel fest. Vermutlich wurde der VW beim Ein- oder Ausparken eines anderen Fahrzeugs beschädigt.

1000 Euro Schaden

Der entstandene Schaden wurde auf 1000 Euro geschätzt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer (04431) 941115 entgegen.