Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Weihnachtslesung in Tischlerei Schauspielerin Sabine Kaack liest in Ganderkesee

Von Yannick Richter, Yannick Richter | 11.11.2016, 07:32 Uhr

Zum neunten Mal lädt die Ganderkeseer Tischlerei Sandkuhl am Freitag, 25. November, zu ihrer Weihnachtslesung. Die Schauspielerin Sabine Kaack wird dabei klassische und kriminalistische Weihnachtsgeschichten vortragen.

Für ihre traditionelle Weihnachtslesung am letzten Wochenende im November hat die Ganderkeseer Tischlerei Sandkuhl, Dehlthuner Straße 55, erneut einen prominenten Gast gewinnen können.

Sabine Kaack trägt Weihnachtsgeschichten vor

Zwischen Holzspänen, Holzplatten und Schneidemaschinen liest die bekannte TV-Größe Sabine Kaack am Freitag, 25. November, in der Werkstatt des Betriebs nach eigener Aussage „klassische und kriminalistische Weihnachtsgeschichten“. Was sich konkret dahinter verbirgt, möchte die Schauspielerin, die ab Mitte der 1980er Jahre in ihrer Rolle als Marion Drombusch in der ZDF-Serie „Diese Drombuschs“ ihren Durchbruch schaffte, noch nicht verraten. Sie verspricht aber, ihr gesamtes schauspielerisches Repertoire nutzen zu wollen, um die Lesung zu „einem einmalig intensiven Erlebnis“ für das Publikum zu machen.

Kunst verbindet Tischlerei und Gäste

Es ist bereits die neunte Auflage der Weihnachtslesung in der Tischlerei. „Lesung in einem Handwerksbetrieb – das passt einfach“, sagt Geschäftsführer Carsten Wichmann: „Schließlich sehen wir uns ja auch als Kunstschaffende an. Das verbindet uns mit den auftretenden Gästen.“

Veranstaltungsort soll Charme beibehalten

Das Ambiente in der Tischlerei soll dementsprechend auch nur wenig verändert werden. „Wir möchten den Charakter des Betriebs beibehalten und in der Werkstatt gar nicht so viel verhüllen“, erklärt Kirsten Kanert, die die Weihnachtslesungen seit einigen Jahren organisiert.

Karten sind ab sofort erhältlich

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) und wird unterstützt von der Vereinigten Volksbank, vom Delmenhorster Autohaus Brüning und vom Ganderkeseer Unternehmen BauBeCon. Eintrittskarten sind ab sofort bei der Tischlerei Sandkuhl unter (04222) 921318 zum Preis von 20 Euro erhältlich.