Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Haus wird zum Filmset So lief der Filmdreh von Regisseur Carsten Woike in Schierbrok

Von Dirk Hamm | 28.02.2022, 17:48 Uhr

Drei Tage lang waren Anette und Christopher Klug aus Schierbrok Gäste im eigenen Haus. Dieses erwies sich als ideal für Regisseur Carsten Woikes Filmteam.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden