Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Werkzeug gestohlen Auto in Hude aufgebrochen

Von Eyke Swarovsky | 18.05.2016, 19:55 Uhr

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Samstag, 13 Uhr, und Dienstag, 6.45 Uhr, ein Auto auf einer Baustelle „Am Zuggraben“ in Hude aufgebrochen.

Die Autoknacker schlugen laut Polizeibericht eine Seitenscheibe des Transporters ein und entwendeten Werkzeuge und Arbeitsgeräte. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0 44 31) 94 11 15 bei der Polizei in Wildeshausen zu melden.