Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Angebot für Senioren mit Unterstützungsbedarf Wieso das Bürgerauto in Ganderkesee ein Erfolg für die Gemeinde ist

Von Niklas Golitschek | 25.02.2020, 12:19 Uhr

Bis zu zehn Mal wöchentlich sind die ehrenamtlichen Fahrer mit dem Bürgerauto in Ganderkesee unterwegs. Im ersten Jahr haben sie damit bereits einigen Mitbürgern geholfen - und einige Kilometer abgespult.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden