Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zeugenaufruf der Polizei Radler nach Unfallflucht in Ganderkesee gesucht

Von Thorsten Konkel, Thorsten Konkel | 20.11.2017, 17:33 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Sonntagnachmittag in Ganderkesee zugetragen hat.

Gegen 16 Uhr befuhr ein 47 Jahre alter Autofahrer am Sonntagnachmittag stadteinwärts die Grüppenbührener Straße, meldet die Polizei. Als er nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte, übersah er einen auf dem linksseitigen Radweg in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß.

Radler entfernt sich vom Unfallort

Der Radler entfernte sich laut den Beamten vom Unfallort. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro.

Zeugenaufruf der Polizei

Wer Hinweise zu dem Vorfall oder zu dem Fahrradfahrer geben kann, den bittet die Polizei in Wildeshausen, sich unter Telefon (04431) 941115 zu melden.