Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zusammenstoß auf der Kreuzung Motorradfahrer bei Unfall in Reckum schwer verletzt

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 12.09.2016, 13:30 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Reckum in der Samtgemeinde Harpstedt ist ein Motorradfahrer am Montagmorgen schwer verletzt worden.

Ein 38-jähriger Kleinlasterfahrer aus der Samtgemeinde übersah gegen 7.50 Uhr den 49 Jahre alten Motorradfahrer, als er mit seinem Fahrzeug, von Wildeshausen kommend, die Kreuzung in Reckum überquerte. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Zweiradfahrer, der aus Richtung Dorfstraße kam und Vorfahrt hatte. Ein Rettungshubschrauber flog den Motorradfahrer mit schweren Verletzungen in ein Bremer Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren trotz der Unfallschäden noch fahrbereit. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro.