Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwei Fahrverbote Polizei kontrolliert in Wardenburg Geschwindigkeit

Von Alexandra Wolff | 24.04.2018, 17:28 Uhr

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Freitag, 20. April, hat die Polizei in Wardenburg sieben Temposünder erwischt. Zwei davon müssen mit Fahrverboten rechnen.

Am Freitag, 20 April, wurde in der Zeit von 11.40 bis 13.40 Uhr auf der Ammerländer Straße in Wardenburg eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Hierbei stellte die Polizei nach eigenen Angaben insgesamt sieben Geschwindigkeitsüberschreitungen fest: fünf davon im Bußgeldbereich, wobei hier zwei Fahrer auch mit einem Fahrverbot rechnen müssen.