Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwei Fahrzeuge aufgebrochen Geldbörse und Handy aus Autos in Hude gestohlen

Von Thomas Deeken, Thomas Deeken | 04.02.2016, 11:56 Uhr

Unbekannte Täter haben am Mittwoch, 3. Februar, in der Zeit von 13.50 bis 16.30 Uhr zwei Fahrzeuge in Hude aufgebrochen. Die Autos standen auf einem Parkplatz am Lehmweg.

Bei beiden Wagen wurde laut Polizei jeweils eine Scheibe zerstört. Aus einem Fahrzeug wurde ein Mobiltelefon, aus dem anderen eine Geldbörse entwendet. Die Schadenshöhe wurde mit 1000 Euro angegeben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Hude unter Telefon (04408) 8066980 zu melden.