Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwei Verletzte in Dötlingen Lkw-Fahrer rammt Taxi und flüchtet

Von Andreas Satzke | 07.12.2016, 11:51 Uhr

Bei einem Zusammenstoß von einem Taxi und einem Lkw sind am Dienstag zwei Personen verletzt worden. Der Lkw-Fahrer flüchtete anschließend.

Bei einem Verkehrsunfall in Dötlingen sind am Dienstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Gegen 15 Uhr war eine 59-jährige Taxifahrerin auf der Kirchhatter Straße in Richtung Neerstedt unterwegs, als es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lkw kam. Der Fahrer des Lkw fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Polizei bittet um Hinweise

Die 59-Jährige und ihre 44-jährige Mitfahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Schadenshöhe ist bisher nicht bekannt. Wer Hinweise zu dem beteiligten Lkw-Fahrer geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Wildeshausen unter (04431)9410 zu melden.