Ein Angebot der NOZ

376.000 Euro Obergrenze Hude will zunächst nur Teil des Schützenplatzes umgestalten

Von Ole Rosenbohm | 13.05.2022, 11:57 Uhr

Parallel zur Schützenstraße sollen einige Grünflächen entstehen. Eine Gesamtlösung hat sich der Gemeinderat noch aufgespart. Der erste Abschnitt muss bis kommenden März fertig sein – sonst verfallen Fördermittel.  

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden